Coaching

Coaching ÔÇô eine kurze Definition

Ein Coach begleitet Menschen in Ver├Ąnderungsprozessen. Mein Anliegen als Coach ist, Sie, die Sie zu mir kommen, zu ermutigen. Ich versuche, Sie durch einf├╝hlsames Eingehen zu bef├Ąhigen, Ihre pers├Ânlichen F├Ąhigkeiten zu erkennen und zu st├Ąrken, so dass Sie sie so einsetzen k├Ânnen, dass Sie Ihre Ziele erreichen. Alle Menschen, auch Sie, haben alle Mittel, um ihre Probleme zu l├Âsen. Sie werden sich selbst als Quelle Ihres Tuns, Ihrer M├Âglichkeiten und Handlungen erfahren. Unter ÔÇ×einf├╝hlsamem EingehenÔÇť k├Ânnen Sie sich folgendes vorstellen: Empathie (Einf├╝hlung), Hilfe zur Selbstempathie, Reflexion (pr├╝fendes und ver-gleichendes Nachdenken), Hilfe zur Selbstreflexion. Gecoacht werden k├Ânnen Einzelpersonen und Gruppen.
Coaching auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg

In meinen Coachings biete ich einf├╝hlsames Zuh├Âren, Empathie, Hilfe zur Selbstempathie, Feedback und Reflexion an. Sie erhalten Anleitungen, die eigenen Beobachtungen, Gef├╝hle, Bed├╝rfnisse und M├Âglichkeiten zu erkennen. Au├čerdem begleite ich Sie anschlie├čend dabei, entsprechende Wege der Umsetzung f├╝r die neuen Erkenntnisse zu finden.
Meine Begleitung orientiert sich an Ihren aktuellen Themen und Situationen. Durch die Verbindung mit allem, was mit der Situation zu tun hat, wird die M├Âglichkeit geschaffen, dass alle Beteiligten zu dem kommen, was sie brauchen.

F├╝r ein Erstgespr├Ąch stehe ich gerne zur Verf├╝gung. Bitte fragen Sie da nach Terminen und dem finanziellen Beitrag.

Coaching-Flyer zum Download